>

Vereinswochenende am Achensee – noch 20 Plätze frei!

achenseeDer Budo-Club veranstaltet vom 18.11.2016 – 20.11.2016 ein Sportwochenende. Alle Mitglieder, Eltern und Freunde aller Abteilungen sind ganz herzlich eingeladen. Als Unterkunft haben wir wieder den Karlinger Hof  (www.karlingerhof.at) direkt am Achensee gebucht. Ein Selbstversorgerhaus mit Doppelzimmern, Zwei- bis Fünfbettzimmern mit Bad und WC, Turnhalle,  Kletterwand, Sauna und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (70 Betten), bei Überbuchung zählt der Eingang der Anmeldung. Aktuell haben wir noch 20 Plätze frei.
Anmeldung und alle weiteren Details findet ihr hier: Anmeldung Achensee

Liebe Mitglieder und Freunde
des Budo-Club Ismaning e.V.,

budoclublogodurch langjähriges Engagement ist aus einer kleinen Gruppe Sportbegeisterter heute ein großer, vielfältiger Kampfsportverein gewachsen. Über 300 Mitglieder trainieren in unseren Abteilungen. Unser Angebot erstreckt sich mittlerweile auf sieben verschiedene asiatische Kampfkünste. Der tägliche Trainingsbetrieb von Montag bis Freitag wird durch zahlreiche Seminare und Workshops an den Wochenenden ergänzt. Mehr als 50 Trainer und Co-Trainer sind dabei jede Woche für die Mitglieder des Budo-Clubs im Einsatz.

Im Jubiläumsjahr möchten wir den Budo-Club mit all seinen Facetten in der Öffentlichkeit präsentieren. Nach der erfolgreichen Jubiläumsfeier in der Hainhalle Ismaning sind weitere Veranstaltungen in Planung. Abrunden werden wir dieses Jahr durch ein erneutes Vereins- und Trainingswochenende am Achensee.
An dieser Stelle möchten wir den zahlreichen ehrenamtlichen Abteilungsleitern, Trainern und Helfern sowie unseren Freunden und Gönnern seitens der Gemeinde Ismaning und der Camerloher Schule danken, ohne die der reibungslose Sportbetrieb im Budo-Club nicht möglich wäre.

Allen unseren Mitgliedern wünschen wir weiterhin viel Freude und Spaß am Budo-Sport und dem Budo-Club Ismaning noch viele erfolgreiche Jahre.

Mit sportlichen Grüßen
Holger Mair, 1. Vorstand
Doris Mair, 2. Vorstand
Benjamin Hummel, 3. Vorstand/Schatzmeister

Die Jubiläumsbroschüre bekommt ihr in der Turnhalle (Kisten in der Garage).
In der Bücherei liegen auch immer einige Exemplare aus.

Kommende Termine:
18.-20.11., Trainingswochenende am Achensee

Judo für Anfänger und Wiedereinsteiger

judo2Die Sommerferien sind vorbei – viele Judo-Kinder sind in die nächst höheren Gruppen weiter gewechselt – ein guter Zeitpunkt für Anfänger ins Training einzusteigen. Wir freuen uns auf alle die sich gerne vielfältig bewegen, gerne raufen und – nicht zu vergessen – lernen möchten wie man richtig fällt.

Unsere Trainingszeiten für Kinder und Anfänger:
Dienstag, Kinder und Jugend,
16:30 – 18:00, Trainerin Henny Czeranski
Mittwoch, Kinder und Jugend,
17:00 – 18:30, Trainer, Dirk Döring
Donnerstag, Kinder ab 4 Jahre,
15:30 – 17:00, Trainerin Henny Czeranski
Freitag, integrative Gruppe,
15:00 – 16:30, Trainerin Annette Wambsganz
Freitag, Kinder und Jugend,
16:30 – 18:00, Trainerin Jeannette Dörflinger

Auf erwachsenen Anfänger und Wiedereinsteiger freuen wir uns freitags ab 18:00 Uhr.

Trainerwechsel in der Abteilung der koreanischen Schwertkunst.

20150426_110414Seit nunmehr über 10 Jahren wurde die Schwertgruppe von Michael Poschen trainiert und geleitet. Nun verlässt uns Michael, da er aus persönlichen Gründen umzieht. Wir danken ihm für diese Zeit und wünschen viel Erfolg in seinem neuen Wirkungskreis. Michael wird dieser Kampfkunst auch weiterhin erhalten bleiben und wir werden ihn sicher auf Lehrgängen und Meisterschaften wieder treffen.
Die Abteilung wird von Bernhard Fiegl übernommen, der mittlerweile den 2. Dan in dieser Kampfkunst erworben hat. Bernhard wurde in den letzten 2 Jahren direkt durch Großmeister
Hyun Kyoo Jang als Trainer in Kummooyeh ausgebildet. In den letzten Jahren hat Bernhard auch viel Erfahrung als Co-Trainer sammeln können. Wir wünschen der Schwertgruppe für die Zukunft viel Erfolg.

Kummooyeh, kurz Kumdo ist eine schnelle, dynamische und effektive Schwertkunst. Es steigert die körperliche und geistige Fitness und schafft einen idealen Ausgleich zum Schul- und Berufsalltag. Es wird sehr viel Wert auf ein abwechslungsreiches und gesundheitsbewusstes Training gelegt. Gemäß dem Motto Schweiß und Spaß (Sweat and Smile) gestaltet sich der Unterricht. Das Training findet immer dienstags ab 20:15 und freitags ab 20:00 statt.

Ab Oktober wird am Dienstag ein spezielles Anfängerprogramm gestartet. Geeignet ist diese Sportart für alle Altersstufen. Unsere Dienstagsgruppe ist für Jugendliche und Erwachsene vorgesehen. Kommt einfach vorbei und informiert euch oder mach einfach gleich mit. Es werden nur bequeme Sportkleidung benötigt. Ein Übungsschwert kann kostenfrei ausgeliehen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über http://www.budo-club-ismaning.de/ – Abteilung Kumdo oder per Mail an: kummooyeh@e.mail.de

Fallschule für Reiter

fallkurs1In Kooperation mit dem Matthof gab es heute wieder einen Fallkurs für Reiter. Holger (Trainer C Judo) und Emilie Mair vermittelten den Teilnehmern in einfachen Übungen wie man sich bei einem Sturz verhalten kann. Zum Abschluss konnten alle Teilnehmer das gelernte am echten Pferd bzw. Pony ausprobieren.

Fürs nächste Jahr sind wieder zwei Termine geplant. Anmeldung über den Matthof (www.matthof.de)

Ninjutsu and more

n-schwarz-thorstenAm Mittwoch von 18.30 bis 19.45 Uhr findet zum ersten Mal „Ninjutsu and more“ mit Thorsten Schwarz statt. Was steckt hinter „and more“? Einfach vorbeischauen, mitmachen und sich überraschen lassen! Probetraining ist selbstverständlich jederzeit möglich.

Weitere Termine sind bereits in Planung. Thorsten freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Judo-Trainerwechsel in der Mittwochsgruppe. Jetzt Einsteigen!

Dirk Döring

Dirk Döring

Tim Elter verlässt uns leider für ein Auslandssemester.

Erfreulicher Weise übernimmt Dirk Döring, 1. Dan Judo und ausgebildeter Judo-Trainer, die Jugendgruppe am Mittwoch ab 14.09.2016.
Dirk macht seit über 30 Jahren Judo, ist erfahrener Wettkämpfer und schon in mehreren Vereinen als Trainer aktiv.

Die Trainingseinheit richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren die Freude am Judo und am Wettkampf haben.

Ideal auch für Wiedereinsteiger und Kinder die schon in anderen Judogruppen trainieren.

Erstes Training nach den Ferien: Mittwoch, 14.09.2016, 17.00 – 18.30 Uhr.

Aikido Lehrgang mit Waka Sensei Kenta Shimizu

aikido-bsVergangenes Wochenende, 3./4. Sept. 2016, hielt Waka Sensei Kenta Shimizu, der Sohn unseres Stilrichtungsgründers, einen Aikido-Lehrgang in Bad Säckingen ab. Der sowohl gut besuchte als auch gut organisierte Lehrgang entschädigte die lange Anreise.

Judospalier zur Hochzeit

spalierUnser langjähriges Vereinsmitglied und ehemaliger Judotrainer Dominic Distel und seine Braut Katharina haben sich am 06.08.2016 um 13:00 in der Wallfahrtskirche St.Anna (Nähe Tierpark Hellabrunn) das JA-WORT zum Bund der Ehe gegeben. Wie es unter Judofreunden üblich ist, wurde das Brautpaar am Ausgang der Kirche mit einem Spalier der Judoka im Judoanzug (Judogi) empfangen.
Trotz des ersten Ferien-Wochenendes haben sich 15 Sportkameraden aus dem Judo und dem Tang Soo Do in allen Altersgruppen (von 3 – 60 Jahre) eingefunden. Die ersten Judoka, die an der schönen mittelalterlichen Dorfkirche St. Anna ankamen, konnten miterleben, wie der Brautvater die Braut (in einem Traumkleid) zur Kirche und zum Altar führte, wo Dominic bereits voller Freude wartete.
Nach der Trauung mussten zuerst die vorangehenden Hochzeitsgäste den Tunnel aus Judoka und den gespannten Gürteln aller Farben passieren, bevor das freudig überraschte Brautpaar empfangen wurde. Am Ende des Spaliers gab es noch ein paar kleine Geschenke für das Paar – der schon lange fällige braune Judogürtel für Dominic und ein gelber Gürtel für Katharina (damit sie Dominic ins Training begleiten kann). Zusätzlich wurden noch ein paar Aftertrainingsaccessoires und eine Tandemsporthose überreicht. Nach einem kurzen Plausch mit den frisch Vermählten sowie den Eltern und dem Bruder von Dominic (Maya, Robert und Fabian) verabschiedete sich das Hochzeitspaar zum Feiern ihrer Traumhochzeit.

Gürtelprüfung Judo

judopruefungKurz vor Ferienbeginn legten noch einige Kinder und Jugendlichen der Judoabteilung erfolgreich dir Prüfung zur nächsten Gürtelstufe ab. Herzlichen Glückwunsch und schöne Ferien.