>

Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen in IsmaningMittlerweile ist es bereits Tradition, dass der Budo-Club Ismaning jährlich seinen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren anbietet. Die Teilnehmerinnen lernen angst- und verletzungsfrei zu fallen, Angriffen geschickt auszuweichen oder zu blocken sowie einen Angreifer angemessen an seinem Vorhaben zu hindern. Dazu werden aus den traditionellen Budo-Sportarten die Techniken übernommen, die im Verteidigungsfall ein Höchstmaß an Effektivität erwarten lassen. Nach dem Erlernen dieser Techniken üben die Teilnehmerinnen auch deren praktische Anwendung in Rollenspielen. Neben diversen Möglichkeiten zur Vermeidung gefährlicher Situationen erproben die Frauen und Mädchen auch effektive Verhaltensweisen zur Selbstbehauptung. Außerdem werden die rechtlichen Aspekte (Notwehr Paragraph) besprochen.

Das Training wird von Manfred Knürr (2. Dan Tang Soo Do) geleitet. Unterstützt wird er von Trainern und Übungsleitern aus den verschiedenen Abteilungen des Budo-Club Ismaning Aikido, Kempo, Judo und Tang Soo Do.

Ort: Turnhalle der Grundschule an der Camerloherstraße
Dauer:
7x Mittwochs, 20:15 – 21:30 Uhr
Beginn:
Mittwoch, 26.01.2010
Kursgebühr
: 25 Euro (schließt Versicherung ein)

Wir bitten um Voranmeldung.
Ansprechpartner für weitere Informationen und Anmeldung: Christine Guggenberger, Tel. 967733

Bitte bringen Sie Trainingsbekleidung (ohne Reißverschluss) und evtl. Gymnastikschuhe mit. Bitte keine Turnschuhe. Die letzten Kurse haben gezeigt, dass alle neben der Vermittlung von Verteidigungstechniken auch stets viel Spaß dabei hatten.

Comments are closed.