>

Münchner Bezirkseinzelmeisterschaft Judo für Mädchen und Jungen U18

u18judo
Vergangenen Samstag richtete die Abteilung Judo, wie jedes Jahr, die Münchner Bezirkseinzelmeisterschaft Judo für Mädchen und Jungen U18 aus. Mehr als 50 Sportler aus dem Kreis München kamen mit Ihren Trainern, Eltern und Freunden nach Ismaning. Abteilungsleiter Max Sonner sorgte für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Henni und Karin sorgten für die Bewirtung mit Getränken und Kleinigkeiten zu Essen. Den Zuschauern wurden wieder spannende Kämpfe geboten. Leider musste der einzige Ismaninger Teilnehmer nach einer Verletzung aussscheiden. Die erstplatzierten ihrer Gewichtsklassen konnten sich für die Süd-bayerischen Meisterschaften qualifizieren. (Fotos: Kaufmann/Mair)

Comments are closed.