>

Inklusionsgruppe/Judo

inklusion
Trotz 30° im Schatten – und damit schwüler Hitze in der Turnhalle an der Camerloher Straße – war die inklusive Gruppe fast vollzählig erschienen, um am Training mit Christian Zeilermeier, 4. Dan Judo und Weltmeister der Sehbehinderten, teilzunehmen. Christian legte ein flottes Tempo vor, so dass wir in der Trainingsstunde sowohl im Stand also auch im Boden die gelernten Techniken wiederholen und verfestigen konnten. Mit netten Spielen lockerte Christian das Training auf. In Übungskämpfen (= Randori) konnten die Kinder das Gelernte anschließend anwenden. Wohlverdient gab es für alle zur Abkühlung ein Eis.

Comments are closed.