>

Kunstworkshop im Hillebrandhof

judo-kreativAm Samstag trafen wir uns im Hillebrandhof um gemeinsam bei Ulrike Sindel und Anja Henseler von Kulthera-Kulturpädagogik einen kreativen Vormittag zu verbringen. Nach einer rhythmischen Einstimmung hat zunächst jedes Kind mit Ölkreiden seine ganz eigene kreisrunde Sonne erstrahlen lassen. Die runde Form haben die Kinder dann zum Plastizieren mit Ton mitgenommen. Alle haben eine Kugel geformt, die sich in den Händen beinahe wie von selbst in ein Ei verwandelt hat aus dem dann ein Vogel gewachsen ist. Und so ein Vogel braucht natürlich ein Nest! Dieses Nest wurde mit großem Engagement aus verschiedensten Naturmaterialien von jedem Kind liebevoll und mit viel Phantasie gestaltet. Zum Ausklang haben sich die Kinder dann noch aus Matten, Decken und Kissen eigene Nester gebaut, in die sich alle ganz gemütlich eingekuschelt haben und einer ruhigen Musik gelauscht haben.

Comments are closed.