>

Bayerische G-Judomeisterschaft in Rott / Inn

Am 25.März trafen sich ca. 60 Judoka in der modernen Halle in Rott am Inn, um die Bayrischen Meister im G-Judo zu ermitteln. Aus Ismaning war der 17-jährige Malcolm dabei. Malcolm musste in der Klasse bis 60kg dreimal antreten. Zweimal konnte er als Sieger die Matte verlassen. Er hatte seine Gegner mit jeweils zwei halben Punkten (Würfe, bei denen der Gegner nur seitlich landet) besiegt. Erst im dritten Kampf musste er sich geschlagen geben. Er wurde mit einem perfekt angesetzten Schulterwurf (Seoi Nage) auf den Rücken geworfen. Das Gesamtergebnis reichte aber noch für die Silbermedaille. Malcolm ist bayerischer Vizemeister.

Comments are closed.