>

Ferientraining

Während der Sommerferien bestehen folgende Trainingsmöglichkeiten:

Dienstags, 19:00 – 20:30 Uhr, Tang Soo Do
Dienstags, 20:00 – 22:00 Uhr, Kumdo
Mittwochs, 18:30 – 20:00 Uhr, Chanbara / Ninjutsu
Mittwochs, 20:00 – 22:00 Uhr, Katori Shinto Ryu / Aikido
Freitags, 18:30 – 20:00 Uhr, Chanbara / Ninjutsu

Die Einheiten finden nur bei genügend Nachfrage statt – sprecht euch mit euren Trainern ab.

Achtung in der Woche von Montag, 05. September bis Freitag, 09. September, wird eine Grundreinigung der Turnhalle durchgeführt – es findet kein Training in dieser Woche statt.

Trainingswochenende am Achensee

karlingerhofDer Budo-Club veranstaltet vom 18.11.2016 – 20.11.2016 ein Sportwochenende. Alle Mitglieder, Eltern und Freunde aller Abteilungen sind ganz herzlich eingeladen. Als Unterkunft haben wir wieder den Karlinger Hof  (www.karlingerhof.at) direkt am Achensee gebucht. Ein Selbstversorgerhaus mit Doppelzimmern, Zwei- bis Fünfbettzimmern mit Bad und WC, Turnhalle,  Kletterwand, Sauna und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (70 Betten), bei Überbuchung zählt der Eingang der Anmeldung.
Anmeldung und alle weiteren Details findet ihr hier: Anmeldung Achensee

Judo-Safari mit Übernachtung in der Turnhalle

safari1safari2Am Freitag, 17.6. nahmen viele ismaninger Judokinder, im Alter von 5 bis 16 Jahren, an ihrer ersten Safari teil.

Für eine Judo Safari werden die Kinder in Gruppen eingeteilt um verschiedene Disziplinen zu absolvieren: In einem japanischen Turnier gegeneinander kämpfen, Medizinbälle werfen, einen Parcours durchlaufen und aus dem Stand weitspringen.

Um ihre kreativen Fähigkeiten zu zeigen, sollten sie außerdem ein Deckblatt zum Thema „Judo“ für ihre Judomappe gestalten.

In den nächsten Tagen werden die Ergebnisse ausgewertet und die Kinder erhalten die jeweiligen Abzeichen: ein gelbes Känguru, einen roten Fuchs, eine grüne Schlange, einen blauen Adler, einen braunen Bären oder einen schwarzen Panther. Groß und Klein hatte sehr viel Spaß und es waren auch sehr gute Leistungen zu sehen.

Trotz anstrengender Safari tobten die Kinder weiter, bis es um 19.00 Uhr Pizza gab. Danach richteten sie ihre Schlafsäcke her. In den Ecken der Turnhalle wurden mit Matten ganze Bettenlager gebaut. Nach zwei lustigen Filmen, die an die Hallenwand projeziert wurden setzte die Nachtruhe ein.

Um halb 6 Uhr wurden die Betreuer schon von den ersten putzmunteren Kindern geweckt um zu spielen. Nach dem Frühstück ging es raus auf den Spielplatz im Bürgerpark zum toben. Als Abschluss gab es dann noch für jeden eine Kugel Eis und die Eltern konnten ihre müden aber glücklichen Kinder um 12 Uhr wieder abholen.

Achtung: Freitag 17.06. kein Erwachsenentraining!

Wegen der Judo-Safari und dem Kinderübernachtungswochenende ist am Freitag den 17.06. keine Erwachsenentraining.

Volksfesteinzug mit gelbem Drachen

drache

Zu unserem 25-jährigen Jubiläum haben wir unseren Budo-Club Drachen reaktiviert. Budo-Club Kinder trugen ihn im Festzug vom Rathaus zum Volksfest am Eisweiher. Im Bierzelt gab es für alle Hendl und Getränke. Herzlichen Dank an alle die mit marschiert sind. Herzlichen Dank auch an Ulrike, die kurzfristig die Schäden am Stoff des eingelagerten Drachens ausgebessert hat.

Volksfesteinzug

drache-festumzug-ismaning-44Am 01.06. ist der Festzug zur ismaninger Festwoche. Mit unserem Budo-Club Drachen sind wir wieder mit dabei. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr am Schloss. Abmarsch ist um 18.15 Uhr. Anschließend gibts Getränke und Hendl im Festzelt. Wir freuen uns auf viele Mitmarschierer im Budo-Club Shirt oder Kampfsportanzug.

Unterwegs im Moos

ramadama2016

Traditionell war wieder eine Gruppe des Budo-Clubs bei der Aktion Rama Dama der Gemeinde Ismaning dabei. Zehn Kinder und neun Erwachsene, u.a. unser Bürgermeister Dr. Alexander Greulich, waren dieses Jahr mit dabei. Mit dem Traktor ging es Richtung Matthof ins Moos wo es erfreulich sauber war. Unser zweites Sammelgebiet entlang der Bundesstraße war deutlich verschmutzter. Unzählige Schnapsflaschen und Zigarettenschachteln wurden von unserer Gruppe aufgelesen. „Coffee to go“ Becher machten auch einen auffallend großen Teil des Mülls aus. In einem kleinen Wäldchen hoben wir einen illegalen Müllabladeplatz mit Autoreifen, alten Lampen usw. aus.

Nach der Müllabladung am Bauhof, gab es die wohlverdiente Brotzeit der Gemeinde im Pavillon des FC Ismaning. Nicht zuletzt auch wegen des erfreulich guten Wetters hat es den Kindern und den Erwachsenen ebenso, wieder sehr viel Spaß gemacht. Nächstes Jahr sind wir natürlich wieder mit von der Partie. Holger Mair

Impressionen:

Mitgliederversammlung 2016

2015 war wieder viel geboten im Budo-Club wie man an den Berichten der einzelnen Sparten unschwer erkennen konnte. Es wurde von Gürtelprüfungen, Wettkämpfen und anderen Vereinsaktivitäten berichtet, neue Trainer und Co-Trainer wurden ausgebildet. Die Mitgliederzahlen sind nach wie vor stabil. Aktuell trainieren knapp 300 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den verschiedenen Abteilungen des Vereins.
Jugendleiter Peter Pfad berichtete aus der ARGE. Wegen seines Wegzuges aus Ismaning wird er das Amt nicht weiterführen können – ein Nachfolger wird noch gesucht. Vorstand Holger Mair ging auf die Abteilungsübergreifenden Aktivitäten des Jahres ein. 2015 gab es, neben den wiederkehrenden Aktionen, den Besuch einer Teezeremonie im Teehaus im Englischen Garten und erstmals einen Fototermin für alle Trainer und Ehrenamtlichen. Besonders hervorgehoben wurde auch die großzügige Spende der Allianz mit 5.000 Euro an die integrative Judogruppe. 2015 starteten auch die Vorbereitungen der 25-Jahresfeier, die im Januar 2016 statt fand. Holger dankte nochmals allen die zum Gelingen dieses Großprojektes beigetragen haben.
Benjamin Hummel ging auf die Mitgliederzahlen ein und gab einen Überblick über die Finanzen des Vereins, der auch nach gestiegenen Ausgaben auf gesunden Beinen steht. Die beiden Kassenprüfer Robert Distel und Nico Mauersberg lobten die gewissenhafte Buchführung.

ehrungen2016Im Anschluss an die Berichte wurden verschiedene Ehrungen vorgenommen:
10 Jährige Mitgliedschaft: Brunhirl Alexander, Heinze Nicola, Kaiser Stefan, Novotny Nadine, Derheld Sabine und Michael Poschen
20 Jährige Mitgliedschaft: Blümel Martin, Blümel Ulrike, Guggenberger Caroline, Guggenberger Christine, Mair Doris, Sonner Markus
25 Jährige Mitgliedschaft: Robert Distel

Nach der Entlastung der Vorstandschaft gab es noch einen Ausblick auf das laufende Jahr. Die Vorstandschaft bedankte sich bei allen anwesenden Abteilungsleitern, Trainern und Mitgliedern.

Infostand zur Schuleinschreibung

infostand
Unsere Trainer Ulrike Blümel, Christl Guggenberger, Doris Mair und Max Sonner standen interessierten Eltern und Kindern am Budo-Club Infostand in der Camerloher Grundschule Rede und Antwort

Budo-Club Ismaning auf facebook

facebookSeit dieser Woche ist der Budo-Club Ismaning mit einer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk Facebook erreichbar. Die aktuellen Berichte dieser Internetseite werden zukünftig auch dort erscheinen.

So like us on facebook: https://www.facebook.com/budoclubismaning/