>

Abteilung Kumdo – Kummooyeh – Farbgürtelprüfung vom 06.07.2019

Am 06.07.2019 fand die Gürtelprüfung in der koreanischen Schwertkunst Kummooyeh statt. Es war die erste Prüfung, in der 5 unserer Erwachsenen und 5 Kandidaten aus der Jugendgruppe gemeinsam ihren nächsten Gürtel anstrebten. Dazu kamen noch 2 Jugendliche aus einem befreundeten Verein, die ebenfalls geprüft wurden. Die Prüfung dauerte von 09:00 bis ca. 12:30. In der wurden Partnerübungen für Sparring, Schnittübungen und die jeweiligen Formen für den angestrebten Gurtrang gezeigt. Dann gehören auch Techniken zum Schwert ziehen und das eigentliche Kämpfen mit dem s. g. Softschwert zu den Prüfungsinhalten. Ab dem Grüngurt ist dann noch das Schießen mit dem koreanischen Reiterbogen Bestandteil unserer Sportart. Abgerundet wird das Prüfungsprogramm noch durch ein paar Konditionsübungen, die den Fitnesstand der Schüler aufzeigen soll.
Wir gratulieren Jannis zum Gelbgurt, Gabriele, Florin, Patricia und Bernhard zum Grüngurt, Julian zu Grün/Blau, Jakob zu Blau, Ute und Fabian zu Lila und Christl zum Braungurt. Wir Trainer sind stolz auf euch, macht weiter so.

Schnupperstunden Kummooyeh für die Kinder des Ganztagesunterrichtes in der Mittelschule

In den vergangenen Wochen hat der Budo-Club Ismaning Abteilung Kummooyeh (Schwertkampf) in Zusammenarbeit mit den Betreuern der Ganztagesgruppen in der Mittelschule Schnupperstunden angeboten.

Dabei wurde den interessierten Kindern aus dem Nachmittagsunterricht die koreanische Schwerkunst Kummooyeh von Christl, Fabian und Bernhard näher gebracht. So war dieser Nachmittag für die Kinder eine willkommene Abwechslung der Nachmittagsgestaltung. Den Mädchen hat dabei das Bogenschießen mit dem koreanischen Reiterbogen und den Jungs der Umgang mit dem (Soft-) Schwert am besten gefallen. Und vielleicht sieht man ja den einen oder anderen Teilnehmer demnächst im Budo-Club-Training wieder.